Es gibt einige Geschirrspüler auf dem Markt gibt, Zeolith-trocknen der Speisen zu verwenden, so in der Nähe von Essen-Kontaktaufnahme mit dem posten wegzulocken Wasser ist nicht ungewöhnlich... @Max: ich habe noch nie gesehen oder gemacht ein ei-Soße "getrennt". Was passiert, ist, dass das ei gerinnt und wird zu Rührei. Das ist völlig anders als eine getrennte emulsion, wo Sie eine Flüssigkeit auf der Oberseite und eine weitere auf der Unterseite. Wenn die Eier legen, wenden Sie sich steif. Das passiert, ob es ein wenig ei oder viele Eier. Wenn es gibt eine Menge von ei, man bekommt Rührei. Wenn es ein wenig ei, Sie erhalten eine Creme. Sie können wirklich nicht weiter zu reduzieren die Menge von ei-und immer noch nennen es eine Sauce Béarnaise. Wenn es roh, es ist komisch, mayonnaise, und wenn es gekocht ist... naja dann ist es einfach böse.

Wenn intakte Eier Roch schlecht, wenn man das erste bekam Sie, und nach ein paar Tagen Roch fein - dann ist die Quelle der schlechte Geruch war auf der Oberfläche der Schale. Zum Beispiel, wenn Sie Stand in der Nähe von Fisch, während geliefert gespeichert.

Als die W. vRumpt sagte, da die Eierschale porös ist der schlechte Geruch könnte zu durchdringen. Wie eine gesprungene ei-Geruch?

By the way, beachten Sie, dass Eier mit intakter Schale kaum verderben. Sie trocken zu bekommen in der Zeit, aber nicht faul.